Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand
Die Unternehmung collection e GmbH (nachfolgend collection e) verkauft den Kunden die im Online-Shop angebotenen Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

2. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und collection e kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme von collectione.ch zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt via Internet. Der Kunde kann während des gesamten Bestellvorgangs erkennen, in welchem Schritt der Bestellung er sich befindet. collection e nimmt den Auftrag an, indem dem Kunden eine Auftragsbestätigung (per E-Mail oder Briefpost) übermittelt oder die bestellte Ware geliefert wird (inkl. Lieferschein). Die Warenpräsentation im collection e Online-Shop ist lediglich als eine unverbindliche Aufforderung zu verstehen, Ware zu beziehen. Die Entscheidung, ob collection e die Bestellung annimmt, liegt im freien Ermessen des Unternehmens. Erfolgt seitens collection e keine Annahme der Bestellung, ist ein Vertrag nicht zustande gekommen. Sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von „Kunden“ die Rede ist, sind dies natürliche Personen, deren Zweck einer Bestellung nicht einer gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, aber auch juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die zu gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Zwecken bestellen.

3. Produktangebot
Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Technik, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Es werden keine Waren angeboten, die nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

4. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die gültige Währung bei Lieferung in der Schweiz ist Schweizer Franken (CHF). Die gültigen Zahlungsmöglichkeiten sind die angegebenen Kreditkarten (VISA, Mastercard), die Postcard der schweizerischen Post und Bezahlung auf Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung und nur bis CHF 1’000.-). Die Bezahlung erfolgt im Voraus. 

5. Lieferbedingungen
Wir liefern mit der schweizerischen Post schweizweit zu einem Fixpreis von CHF 7.90 pro Sendung, sofern nicht anders angegeben. Diese Versandkosten werden zum Verkaufspreis hinzugeschlagen. Die Bestellung ist innerhalb von 3-5 Werktagen versandfertig, unter der Voraussetzung des Geldeingangs bei collection e. Für unverschuldete Lieferverzögerungen (z.B. höhere Gewalt, Streik, schlechte Wetterbedingungen etc.) haftet collection e nicht, und diese berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Vertrag noch zu Schadenersatz. Verzögerungen, die durch die Schweizer Post entstehen, sind von dieser Bestimmung ausgeschlossen. collectione.ch übernimmt für Verzögerungen des Transportunternehmens keine Haftung. Ist ein Produkt nicht auf Lager, kann dieses auch nicht bestellt werden. collection e liefert nur in die Schweiz. Der Versand erfolgt durch collection e.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von collection e. collection e ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist collection e berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

7. Rückgabe-/Widerrufsrecht
Der Käufer ist angehalten, die erhaltene Ware direkt nach Erhalt auf Mängel zu prüfen und diese innerhalb der Rückgabefrist dem Verkäufer zu melden. collection e ist bestrebt eine schnelle und für alle betroffenen Parteien eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Die Voraussetzung dafür ist, dass die Ware in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung ist. Jede Rücksendung muss per E-Mail an info@collectione.ch angemeldet werden. Unangemeldete Retoursendungen werden in der Regel nicht verarbeitet. Können die retournierten Produkte einer Bestellung zugeordnet werden, behalten wir uns das Recht vor, die Retoursendung mit einem Gutschein anstelle Auszahlung zu vergüten. Sind diese Bedingungen nicht erfüllt behält sich collection e vor, nur einen Teil der Ware gutzuschreiben oder die Rücknahme der gesamten Ware zu verweigern. Jeder Rücksendung ist eine Kopie des Lieferscheins oder der Bestellbestätigung beizulegen. Dies, damit die Retouren durch collection e schnellstmöglich bearbeitet werden können und keine Missverständnisse entstehen. Der Kunde hat ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Bitte senden Sie uns Ihren Widerruf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu (massgeblich ist die rechtzeitige Absendung und die oben genannten Bedingungen). Die Ware senden Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen nach dem Widerruf zurück.

Der Widerruf ist zu richten an: info@collectione.ch

Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Kunden. Eine Rückerstattung des Kaufbetrages erfolgt innerhalb 30 Kalendertagen.

7.1. Unterwäsche
Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind Strumpfhosen, Socken und Unterwäsche.

8. Gewährleistung und Haftung
Die Gewährleistung erfolgt grundsätzlich nach den gesetzlichen Bestimmungen. collection e leistet Gewähr durch Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl von collection e durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Nachlieferung). Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen. collection e haftet nicht für Transportschäden und Schäden nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfsperson. Die Ware ist so zu retournieren, wie sie dem Kunden zugestellt worden ist. Ist dies nicht der Fall, ist collection e berechtigt, dem Kunden den anfallenden Betrag in Rechnung zu stellen. Die Ware darf weder in irgendeiner Weise beschädigt oder verschmutzt sein. Die Kosten für eine Retourensendung übernimmt der Kunde. Darüber hinausgehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

9. Geistiges Eigentum
collection e behält sich für jedes Design, jeden Text, jede Grafik auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder jedwelche andere Reproduktion, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei colletion e aufzugeben.

10. Änderung und Gültigkeit der AGBs
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auch ohne Unterschrift gültig. Diese können jederzeit durch collectione.ch geändert werden. Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gelten die jeweils auf collectione.ch publizierten AGB.

11. Gerichtsstand
Als Gerichtsstand gilt unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände der Gerichts, Basel-Land in der Schweiz.

Basel-Land, 1. Januar 2019